SC Berchum/Garenfeld 53/74

E2-Jugend - Saison 2017/2018

 
 

Torhüter:

Sam Böcker (gelb), Samuel Morando (grün)

Spieler von links nach rechts:

Noah Zylka, Leon Scheuermann, Luan Sahiti, Yusuf Tekin, Emre Özen, Salvatore Morando, Noah Kural, Romy Seelig, Lucian Michels, Joscha May, Cedrick Sieberling

Es fehlt: Max Gerecke


 

Traumstart zur Rückrunde in der Kreisliga B

 

 

 

Nach dem furiosen Titelgewinn in der abgelaufenen Hinrunde startet die E2-Jugend des SC Berchum Garenfeld nun in der Kreisliga B. An den ersten beiden Spieltagen gab es die ersten Duftnoten

 

 

 

Etwas ünglücklich in der Ligenkonstellation ging es am ersten Spieltag gegen die Drittvertretung des eigenen Vereins. Das Team der beiden Coaches Morando und Özem spulte ein wahres Offensivfeuerwerk ab und behielt mit 14:0 (8:0) deutlich die Oberhand. Zum Trost der Dritten bleiben die Punkte wenigstens zuhause.

 

Personell stark ersatzgeschwächt und daher mit nur einem Auswechselspieler nahm das Team am zweiten Spieltag das Auswärtsspiel beim FSV Gevelsberg II in Angriff. Die Gevelsberger hatten am ersten Spieltag auch einen Dreier verbuchen können. Die mitgereisten Fans erwarteten ein enges Spiel. Doch es kam anders: Aus der (personellen) Not eine Tugend machend, hatten die Coaches des SC die Mannschaft komplett neu geordnet. Dass Samuel zwischen den Pfosten stand, war noch das Normalste. Yusuf spielte als zentraler Abwehrspieler, Joscha und Emre besetzten die Außenpositionen. Leon und Noah Kural wuselten im offensiven Bereich, Romy erwischte in zentraler Position einen Sahnetag. Lucian bereicherte das Team und ordnete sich bei Bedarf gerne rechts offensiv ein. Nach erstem kurzen Abtasten sorgte Leon nach 5 Minuten per trockenem Flachschuß für das 1:0. Das sorgte für das nötige Selbstvertrauen und die jungen Berchumer spielten ein grandioses Spiel.  Noah und Romy kombinierten sich durch die gegnerischen Reihen zum 2:0 (9.). Beide mit je einem weiteren Treffer stellten das Ergebnis bis zur Pause auf 4:0. Dem mitgereisten Fanblock wurde bei Temperaturen um den Gefrierpunkt mächtig eingeheizt. Clever stellten die Trainer die Mannschaft auch in der zweiten Halbzeit ein. Die Kicker wechselten mühelos die Positionen, der Spielfluss ging dadurch nicht verloren. Lucian schraubte per Abstaubertor kurz nach Wiederbeginn das Ergebnis auf 5:0, danach drehte v.a. Noah so richtig auf und verbuchte im zweiten Durchgang drei weitere Tore, Romy erzielte das zwischenzeitliche 8:1 – die Gastgeber waren zuvor durch einen clever gespielten Konter zum Ehrentor gekommen. So stand es nach 50 Minuten 9:1.

 

 

 

Unter dem Strich ein tolles Spiel der gesamten Truppe, die heute in Yusuf, Noah und Romy ihre auffälligsten Akteure hatte. Weiter geht es am kommenden Samstag mit dem Heimspiel gegen SV Hohenlimburg. Die Gäste geben als Tabellensechster ihre Visitenkarte in Berchum ab.

 

 

 

Das Team

 

Keeper Samuel, Lucian (1), Joscha, Yusuf, Emre, Romy(3), Leon(1), Noah K.(4)

 


Die E2-Jugend auf Fussball.de

-> hier geht es zur E-Junioren Kreisliga B

 



Die E2 spielt mit Kindern des Jahrgangs 2008.

Hier erfahren Sie in kürze alle Infos zu den Ansprechpartnern in unser E2.

 


Trainingszeiten

 

Montags

17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

 

 

Freitags

16:30 Uhr bis 18:00 Uhr 

 

 


Trainer/Mannschaftsverantwortlicher

Trainer:                          Adem Özen                 Tel.: 0176/31631833

                                      oezenbey@gmail.com

 

Trainer:                          Vincenzo Morando        Tel.: 0152/22620558 

                                      vincenzomorando620@gmail.com

                     

Co-Trainer:                                                      Tel.: